Top_Logo
George Gessler
George Gessler - Ihr Besuch im Atelierhaus
Impressionen aus dem Atelierhaus von George Gessler
Menu
Menu
Sprachen-Auswahl
Titel-Medien

Medien

 Hier lesen Sie, wie die Medien über George Gessler als Mensch und Künstler berichtet haben.

Suchen in den Publikationen
Volltextsuche:
Most Active First Least Active First Newest First Oldest First  

Ein Ottenbacher zeigt «Paradiesisches» in Stuttgart

GeGessler-Ausstellung bis 25. Juni 1999 im Haus 44 in der Schwabenmetropole

Anzeiger Bezirk Affoltern am 1999-04-07
AutorIn: Urs E. Kneubühl / Bilder: zvg

Zum 75. Geburtstag des Ottenbacher Künstlers Georg Gessler zeigt das Haus 44, Fritz-Elsass-Strasse, Stuttgart, einen Ausschnitt seiner Werke. Sämtliche Exponate zu «Als wär's ein Stück vom Paradies» sind von Martin Seeger, teatro piccolo, ausgesucht worden.

von Urs E. Kneubühl weiter lesen...


Und hinter jedem Narr steckt der Sensenmann

„Narren, Clowns und Harlekine" in der Regio-Galerie

Badische Zeitung am 1992-09-02
AutorIn: Roswitha Frey / Bilder: Frey

Die Narren schwingen derzeit das Zepter. Doch die Narren, die sich bei einer Ausstellung in der Grenzacher Regio-Galerie die Tarnkappe und das Till-Eulenspiegel-Kostüm überstülpen, haben so gar nichts mit der herkömmlichen Fasnacht gemein. Die Narren, Clowns und Harlekine in den Lithographien von A. Paul Weber und in den farbigen Ölbildern von Ge Gessler halten uns einen Spiegel vor, entlarven und demaskieren die Welt des schönen Scheins und der Illusion, sind mehr traurig als heiter und entsenden die eindringliche Botschaft, Man muß schon ein Narr sein, um die Schlechtigkeit der Welt zu ertragen. weiter lesen...


Zauber der Farbe

Vernissage zur Gemäldeausstellung Ge Gessler im Ritterhaus Bubikon

Zürichsee-Zeitung am 1989-09-20
AutorIn: Arnold Zehender / Bilder:

Durch eine im Ritterhaus Bubikon, im Amtshaus Rüti und in der Galerie Pavillon Bubikon gleichzeitig durchgeführte Ausstellung von Ölbildern, Aquarellen und grafischen Blättern wird das Gesamtwerk des in Ottenbach lebenden Künstlers Ge Gessler geehrt. weiter lesen...


Symbolgestalten, die den Betrachter herausfordern

Ge-Gessler-Retrospektive — drei Ausstellungen in Bubikon und Rüti

Der Zürcher Oberländer am 1989-09-19
AutorIn: Susi Hofmann / zo / Bilder: sh / zvg

«Ge Gessler» steht für Georg Gessler. An seinem 65sten Geburtstag kann der Künstler auf ein reiches OEuvre zurückschauen. Dank der Initiative einer Einzelperson ist es nun möglich geworden, an drei parallel laufenden Ausstellungen einen Überblick über sein Schaffen zu gewinnen: im Ritterhaus Bubikon, in der Galerie Pavillon in Bubikon und im Amtshaus Rüti. weiter lesen...


Lebenslauf und Werk des Kunstmalers George Gessler

Am 6. März 1989 feiert er den 65. Geburtstag

Anzeiger Bezirk Affoltern am 1989-03-03
AutorIn: S. Diethelm / Bilder: K. Gessler / zvg

Es gibt Stationen im Menschenleben, die so prägnant sind, dass davon Betroffene wie auch deren Umwelt nicht darum herum kommen, Kenntnis zu nehmen. Geburtstage — besonders die «runden» sind dazu angetan, Rückschau zu halten oder auch nur eine Feierpause einzuschalten. Dies geschieht — je nach der Persönlichkeit — im privaten oder öffentlichen Rahmen . . .

von S. Diethelm
weiter lesen...


GeGe Paris 1949-1987: Erinnerungen an eine glücklich-bewegte Zeit

Zur Atelierausstellung des Ottenbacher Künstlers Georg Gessler

Anzeiger Bezirk Affoltern am 1987-10-30
AutorIn: unbekannt / Bilder: zvg

Vom 30. Oktober bis zum 8. November 1987 stellt der Ottenbacher Künstler Georg Gessler in seinem Atelier in Ottenbach Zeichnungen, Radierungen, Aquarelle und Ölbilder zum Thema Paris aus. Hinter dieser sehr persönlichen Ausstellung steht ein ganz bestimmtes Konzept, das der Maler, ein gewandter Interpret seiner eigenen Werke, umgeben und unterstützt von der grossen Anzahl der in den verschiedenen Räumen des einstigen Kosthauses der Weberei Haas vorgestellten Bildern, einleuchtend erklärt. weiter lesen...


Mit der Kunst von Jugend an vertraut

Künstlergruppe „Untere Saar" zeigt Bilder von Ge Gessler

SSR am 1983-06-15
AutorIn: bs / Bilder: Schneider

bs. Saarlouis. Ge Gessler, Kunstmaler aus Ottenbach, Schweiz, stellt bis zum 30. Juni 44 seiner Werke im Kunstzentrum der Künstlergruppe „Untere Saar" im Theater am Ring in Saarlouis aus. weiter lesen...


Copyright
Username:
User Login
Your Email
*