*
Top_Logo
George Gessler
George Gessler - Ihr Besuch im Atelierhaus
Impressionen aus dem Atelierhaus von George Gessler
Menu
Menu
Sprachen-Auswahl
Titel-Ausstellungen

Ausstellungen

 Hier lesen Sie über GeGes Ausstellungen.

Suchen in den Publikationen
Volltextsuche:
Most Active First Least Active First Newest First Oldest First  

Mit der Kunst von Jugend an vertraut

Künstlergruppe „Untere Saar" zeigt Bilder von Ge Gessler

SSR am 1983-06-15
AutorIn: bs / Bilder: Schneider

bs. Saarlouis. Ge Gessler, Kunstmaler aus Ottenbach, Schweiz, stellt bis zum 30. Juni 44 seiner Werke im Kunstzentrum der Künstlergruppe „Untere Saar" im Theater am Ring in Saarlouis aus.

Victor Fontaine, Vorsitzender der Künstlergruppe, begrüßte zur Vernissage u.a. den Bürgermeister der Stadt Saarlouis, Willi Jakob, Stadtverordnete Gisela Roscheck, die Galeristen Fritzen und Giebel sowie zahlreiche Kunstfreunde.

Günter Willecke, mit dem, 59jährigen aus Zürich gebürtigen Künstler befreundet, gab recht detaillierte Einblicke in Leben und Werk von Ge Gessler. Gessler, Sohn eines Kunsthistorikers mit Kunst, Malen und Farbe durch den Vater von früher Jugend an vertraut, wurde zunächst Bühnenbildner, ehe er sich als freischaffender Maler 1954 nur noch zur Kunst bekannte. Willecke nannte Gesslers Bilder nicht Abbilder des Geschehens, sondern Abbilder der Erlebnisse, zutiefst menschlich, oft leidend, manchmal ironisch, aber nie verletzend dargestellt. Religiösen Themen ist er ebenso aufgeschlossen wie Problemen der Umwelt. In der durch Formen und Farben geprägten Bildersprache stellt Ge Gessler seine Reiseerlebnisse beeindruckend dar.


_CM_NOTICE
Copyright
Username:
User Login
Your Email